Technologien

Electronic Device Description Language (EDDL)

Die Electronic Device Description Language (EDDL) ist eine in der IEC 61804 standardisierte formale Sprache zur Beschreibung von Geräten der Prozessindustrie und der Fertigungstechnik hinsichtlich ihrer automatisierungstechnischen Eigenschaften und Funktionen. EDDL wurde bereits in den 1990er Jahren entworfen, kontinuierlich weiterentwickelt und ist momentan für die Kommunikationsprotokolle

  • PROFIBUS (DP V1, PA)
  • PROFINET
  • HART
  • Fieldbus Foundation

spezifiziert.

Tools und Komponenten

EDD Workbench

Die am ifak erstellte Workbench stellt eine komfortable Entwicklungsumgebung für EDDs entsprechend der IEC 61804 dar. Die Workbench kann als Demo-Version inklusive Dokumentation heruntergeladen werden (siehe Downloads) oder ist als Vollversion kommerziell bei ifak system GmbH verfügbar.

Sonstige Leistungen

EDD Entwicklung

Wir unterstützen Sie bei der EDD-Entwicklung Ihrer PROFIBUS, HART und PROFINET Feldgeräte. Wir arbeiten stets konform zur IEC 61804 und adaptieren darüber hinaus die EDD an spezifische Anforderungen verschiedener Leitsysteme. Auch die langfristige Wartung der EDD ist für uns eine Selbstverständlichkeit.